Mittwoch, 11. Mai 2011

Familienprojekt

Ich hatte schon immer einen Traum - ich wollte  einen Balkon (oder Garten) mit Nutzpflanzen bestücken.
Letztes Jahr hatte ich keine Lust auf den Balkon, aber  dieses Jahr ist alles anders und wir haben ihn in Angriff genommen (noch viel Arbeit)
 Mit Lara habe ich Pflanzkübel und Setzlinge bzw Samen gekauft (sie durfte  aussuchen) und Micha hat mir 120Liter Pflanzerde  die Trepppen hochgeschleppt *knutschi*
Da wir einen extrem sonnigen Balkon haben , bin ich gespannt ob alles angeht..


Das sind Wassermelonen...


Cherrytomaten...


Stachelbeeren..


das sollen Gurken werden...


.. Schnittlauch (davon brauche ich viellllllll)


Möhren (für die Tiere)..


4 x gelbe Paprika und 2 x rote ..


.. und in einem Kübel soll noch Kopfsalat aber da reichte die Erde nicht mehr (gehe aber gleich neue kaufen..)


Boden frisch geputzt ...


jetzt können die Möbel /Bank drauf



Die Kinder hatten den totalen Spass zu pflanzen und zu giessen.
Mal sehen was sie sagen, wenn wir die ersten Sachen ernten können...

Kommentare:

ElfenFilz hat gesagt…

Sieht ja klasse aus eurer Balkon.
Da werdet ihr eine Menge ernten und viel Spass haben.Wir haben auch auf dem Balkon immer Tomaten u. erdbeeren im Topf, obwohl wir einen riesigen Nutzgarten haben. Aber das ist Opas Reich da darf ich immer nur ernten. Aber das hegen und pflegen macht auch richtig Spaß.

Den wünsch ich euch auch .
Lg gabi

Yvonne hat gesagt…

Wow! Viel Glück beim wachsen und eine große Ernte wünsche ich Euch!
LG Yvonne

Shadow Dreams hat gesagt…

Erdbeeren möchte ich auch noch gerne haben , mal gucken wo ich Setzlinge finde und dann brauch ich noch ne neue Kiste
*lach* mein Balkon wird zu klein

especiallB hat gesagt…

Hallo!
Oh das ist aber schön, da freut ihr euch sicherlich!
Ich bin auhc mal gespannt wenn Du wieder berichtest und mal sehen ob das mit den Wassermelonen klappt! ;O)
Das wär ja n Ding. Die Gurken mußt Du aber dann befestigen an einer Rankhilfe, die werden ziemlich hoch!
Also, viel Spaß.......
Lieber Gruß
Bianca

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ ...boah.... ihr seit echt gut!!!! ...die idee find ich suuuuper!!!!! das kommt ganz bestimmt gut! da bin ich mir sicher!!!!
ich denke, das macht bestimmt ne menge spass... dann das eigene gezüchtete gemüse ernten zu können:-) ...und schnittlauch... oh ja.... ohne geht bei mir auch nix:-)
...ich hoffe... deinem rücken geht es wieder besser...
ich lass dich ganz lieb grüssen,
nathalie

Melanie hat gesagt…

Hallo Britta,

na da hast Du ja wirklich einiges zu gießen in nächster Zeit.

Wir haben auch schon gut gepflanzt und gesät. Leider haben wir keinen so großen Balkon, aber dafür den garten.

Viele liebe Grüße

Melanie

PS: Schreit das jetzt nicht nach einer Stickdatei für Gartensticker (damit Du immer noch weißt was wo wächst? ;-))

Bettina hat gesagt…

Hallöchn,
dein Balkon wird bestimmt ganz wunderbar werden,warte mal ab wenn das alles größer wird.
Sag mal woher bekommt man den Wassermelonenpflanzen ?
LG Bettina

Shadow Dreams hat gesagt…

Also die Wassermelonen habe ich aus dem Gartencenter und Samen davon gibts im Bauhaus (keimen schon)
Ob das alles was wird steht in den Sternen - es ist ein Versuch.
Hauptsache meine Kids haben Spass (jeden Abend gießen und jeden Morgen gucken ob was gewachsen ist), da ist mir auch schei** egal wenn hier irgendwelche Leute meinen dadrüber lästern zu müssen...

Anki-Kreativ-Design hat gesagt…

Lästern, die haben keine Ahnung. Ich habe dieses Jahr auch ein Square-Foot-Gardening-Beet angelegt, so viel anders ist es bei Euch ja auch nicht. Und wir hatten Besuch, der war neidisch, weil bei uns alles viel übbiger ist als bei ihm in nomalen Gemüsebeet.

LG Andrea