Montag, 20. September 2010

Krankenhaus oder "es kommt anders als man denkt"

Ich hatte am WE so viel vor zu schaffen.
Minimum die 3 Fleecepulis von Lara für die Klassenfahrt hatte ich mir angesetzt.
Doof war nur das unsere Zickizick uns alle fett mit ihrer Erkältung angesteckt hatte.
Sohni hatte es ganz arg erwischt, denn der verlor dabei noch seine Stimme und als er in der Nacht von Samstag auf Sonntag noch einen Psydo-Krupp-Anfall bekam, sind wir nachts noch ins Krankenhaus (wo er diagnostiziert wurde - war sein erster und hoffentlich letzter).
Nach einen hammerzäpfchen ging es ihm besser und er konnte die Nacht schlafen.
Allerdings war er - genau wie wir anderen - Sonntag so platt das wir alle den Tag fernsehschauend in meinem Bett verbracht haben.
Männe war arbeiten - der Arme *kicher*

Also bis aufs Zuschneiden der Pullis nix wirklich kreatives erledigt
Aber manchmal ist Familie und Gesundheit wichtiger!!!

Kommentare:

FourbeeS hat gesagt…

Hallo Britta,

na, da wünsche ich Euch mal ganz fix gute Besserung :)

Liebe Grüße
Steffi

wupperbaer hat gesagt…

Oh je....gute Besserung an Euch alle!

GLG Regina

Nicole hat gesagt…

Oh je.. na dann mal Gute Besserung euch allen. Vorallem Sohni, das nicht ein neuer Anfall kommt.

Die Stickdatei für die Regenjacke deiner Tochter ist ja voll Mädchenlike. Gibts die später auch bei dir zu kaufen?

LG
Nicole

Shadow Dreams hat gesagt…

@ nicole
ja die datei gibs dann bei mir zu kaufen .. muß aber da noch ein bißchen dran arbeiten
Denke das es sie ende der Woche gibt

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo Britta!

Na das hört sich ja überhaupt nicht gut an. Da wünsche ich euch allen gute Besserung. Vor allem deinem Sohn, den es ja total schlimm erwischt hat.
GLG Claudia

Nähenswert hat gesagt…

Hallo,
Krupp ist total ätzend. bei meinem mittleren hat es mit 6 aufgehört. Schlimmer sind die Anfälle beim kleinen. 2-3 im Jahr ich hoffe auch immer das es endlich der letzte ist. Kopf hoch und vor allem ruhig bleiben.

LG
Sandra