Mittwoch, 7. Juli 2010

Blütenhirsch-Schal mit selbstgehäkelter Pompomborde

Mein neuer Blüten-Hirsch-Schal
mit selbstgehäkelter Pompomborde ist fertig



Diese Borde habe ich echt selbergehäkelt *stolz bin*
Und das Tolle ist,
das man so viele verschiedenen Farbmöglichkeiten hat



Mein Blütenhirsch..


.. die einzelne Stickdatei
wird es ab morgen
in meinem Dawandashop geben



..meine Büste ist leider etwas klein..
aber besser wie nichts *lach*


Dieses Tuch ist wieder doppelt genäht:
vorne rot/weißer Vichy-Baumwollstoff und hinten weißer Jersey



Das Tuch wandert gleich in mein Dawandalädchen

Kommentare:

Fiese_Friesin hat gesagt…

TAUMHAFT das Teilchen, also das wäre ja ganz genau meins :O) die Farben, der Hirsch, wow ich bin begeistert .........

liebste Nordseegrüsse
Birgit

wupperbaer hat gesagt…

Hey die Bommelborte ist klasse....ich bin gespannt auf Dein Ebook!!!!

GLG Regina

Biggi hat gesagt…

sieht klasse aus, der Hirsch sowieso und deine Häkelkante, kannste auch mächtig stolz sein.

LG
Biggi

Pattililly hat gesagt…

das sieht ja toll aus, aber wie hast du die bommel gehäkelt???

lg patti

Melanie hat gesagt…

Wow, Klasse, sowohl der Hirsch als auch die Bort, also quasi das ganze Tuch!
Sehr schön!
LG Melle

stickpfötchen hat gesagt…

Die Bommelborte find ich klasse, natürlich auch das Stickmuster. wow


lg heike

Fliegenpilzle hat gesagt…

Du bist ja der pure Wahnsinn.
Eine Bommelborte selber zu häkeln und die Bommel selber zu machen.
Ich erblasse echt vor Neid.
Von dem tollen Hirsch will ich gar nicht erst anfangen.
Ganz großes Lob echt!!!

Liebe Grüße vom Bodensee von Sandra