Samstag, 20. Februar 2010

schwelgen in Erinnerungen

Eine Freundin hat mich überredet, beim Flohmarkt am Sonntag mitzumachen.
Da ich etliche Tüten mit Klamotten von meinen Kids
aus allen Lebens-Jahren auf dem Speicher der alten Wohnung noch hatte,
habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt
und habe alles heute rüber geholt, auf dem Boden ausgebreitet
und sortiert fürs waschen... *örcks*

OH mann.. da kamen viele Erinnerungen hoch
Kleine Strampler, wo meine Kinds vor vielen Jahren mal drin waren
oder winzige Kleidchen und winzige Schühchen,
in denen Lara durch die Gegend gewackelt ist *seufz*
Aber man kann ja nicht alles aufbewahren...




und wieder zusammengefaltet *stöhn*


Muffins mußte ich dann auch noch für den Flohmarkt backen


Ich hoffe der Aufwand lohnt sich in irgendeiner Form.
Wer Lust hat :
Sonntag in der Familienbildungsstätte in Wattenscheid ist Kinderflohmarkt (11-14 Uhr)

Kommentare:

Janine hat gesagt…

Na da hoffe ich mal auf großen Erfolg beim Veraufen!
Wir haben nächstes Wochendene Kleidermarkt...das aussortieren und auszeichen wartet auch noch auf mich...stöhn!
LG Janine

anja hat gesagt…

Ich wünsche dann mal viel Erfolg!
Bis vor drei Jahren wohnte ich noch in deiner Nähe (Hagen), dann wär ich vorbei gekommen aber jetzt genieße ich das Leben im Land der Friesen...

LG,
anja

Pattililly hat gesagt…

ich wünsche dir auch viel erfolg beim verkaufen und was du nicht verkaufst und bevor du wieder alles wegräumst würde ich in ebay einstellen.
lg patti

Hasenpüppi hat gesagt…

Ich wünsche Dir auch viel Erfolg.
Mir steht das ganze auch bevor. Bin schon gespannt ob sich das lohnt.

LG
Nadja