Montag, 15. Februar 2010

Maschenmerker und Kamelle

Gestern bin ich nur dazu gekommen einen Maschenmerker für mich zu machen.
Da ich wieder angefangen habe zu häkeln (Bilder morgen),
mußte ein optisch schöner Maschenmerker her.
Ich mag am liebsten die Sicherheitsnadeln,
weil man die prima schnell in die Masche
reinhängen und rausnehmen kann.



Außerdem war gestern Karnevalszug bei uns in Wattenscheid.
Da der nur alle 2 Jahre stattfindet, ist das immer was besonderes für die Kids.
Grade Lara steht seit kleinauf auf verkleiden, Karnevalszüge und Kamelle fangen.
Dagegen haßt Fabi Verkleidungen und verweigert die komplett.
Er ißt zwar gerne die Bonbons, aber zum aufheben war er dann doch zu cool oder stolz und quengelte schnell, wieder nach hause zu wollen.
Da wir ja umgezogen sind letztes Jahr wohnen wir jetzt ziemlich direkt an der Zugstrecke.
Genauer gesagt: genau an dem Punkt, wo der Zug eine Schleife zieht , so das (nach quengeln von Lara) wir 2 mal den ganzen Zug abgegrast haben.
Bis der Zug aber die 2. Station erreicht hatte, haben wir Fabi zuhause abgeliefert und uns mit nem warmen Tee aufgewärmt *lach*

Ein Teil unserer Ausbeute:



Diemal waren viele unsüße Sachen dabei wie
Socken, T-Shirts, Mundharmonika, Wutbälle,
andere Bälle, Blumen, Shampoo & Spülung,
Schlüsselanhänger und

sogar eine besondere Glasperle
haben wir von unserem hiesigen Spielzeuggeschäft
zugesteckt bekommen.

Kommentare:

royal-artists hat gesagt…

wow, eure Ausbeute war ja richtig super, so was kennen wir hier nicht - unsere Ausbeute war eher bescheiden
dein Maschenmerker ist wirklich super schön - leider kann ich nicht häkeln - aber die Sockenwolle schrumpft zur Zeit

by Moma hat gesagt…

Hey, die Ausbeute kenne ich.
Wir waren auch da.
Wir standen unten am Förderturm.
D.h. die Strasse gegenüber rein.
Die Jungs hatten Spaß und wir gleich dreimal die vollen Taschen.
*augenverdreh*

Dein Maschenmerker ist toll.
Viel Spaß beim Häkeln.

LG
Claudia

mea parvitas hat gesagt…

Tolle Ausbeute :-)
Ihr bekommt bei euch Shampoo & Spülung zugeworfen ? *lach*
Dein Maschenmerker sieht total süß aus :-)
GLG
Bianca

Shadow Dreams hat gesagt…

@ Mona
Du warst auch da??? *kreisch*
Ich war erst nähe Südpark - da war es ruhiger und man hatte Platz und brauchte nicht "kämpfen" und in der 2. Runde standen wir Nähe Post und wurden fast totgetrampelt und Sachen wurden aus der Hand gerissen.
Echt krass

@ Bianca
Ja wir haben da so einen friseur , der immer einen Wagen ausstattet mit deinen Angestellten und kleine Pröbchen unter die Leute bringt

Hatte vor 2 Jahren auch schon so einiges von denen gefangen

Aprikaner hat gesagt…

der Maschenmarkierer ist ja toll! und ein coole ausbeute habt Ihr eingefahren ;-)) Bei uns gibt es keine Umzüge da ist ein Glück alles harmlos nur verkleiden...

LG Anja

sti-pf hat gesagt…

Da habt ihr ja fleißig gesammelt.
Mei Sohn ist leider kein Fasnachter, wie auch mein Mann. Sohnemann war dieses Jahr noch nicht mal beim Kinderfaschnig, wollte lieber mit seinen Fraeunden Fussball spielen, die auch nicht dort waren. Ob das am alter liegt?

lg heike