Mittwoch, 16. Juli 2008

Meine Voodoo-Puppe


Ich hatte gestern Abend das unbändige Verlangen mir so eine Voodoo-Puppe zu nähen.
Im Kopf hatte ich es länger, aber gewisse Ereignisse haben dann den Ausschlag gegeben.
Ich will jetzt auch keine Grundsatzdiskusion auslösen, ob man daran glaubt oder ob es etisch verträgbar wäre.
Rein Just-for-fun hab ich die Puppe gemacht und weil es meinem "Magengeschwür" danach war.
Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufälliger Natur








Kommentare:

Rosengift hat gesagt…

Och die ist ja soooooooooooo niedlich..!!!!!

Viel zu schade zum "erstechen" *lach*

LG Doro

cara hat gesagt…

Liebe Britta,

bevor es dich überkommt, zieh ihr doch bitte vorher das hübsche Kleidchen aus, wäre schade, wenn es bei der Marter kaputt ginge.

Laß dich nicht so viel ärgern.

GLG

Karin

Brigitte hat gesagt…

oha Voodoo "lach" sie sieht richtig schmuck aus !!!

LG
Brigitte

wupperbaer hat gesagt…

Viel zu schön für eine Voodoo Puppe...hat es denn eine Ähnlichkeit mit irgendeiner Person?

einfach nur schön...und bitte - wie meine Vorschreiberin schon geschrieben hat - das Kleid ausziehen!!

LG Regina

sydney hat gesagt…

die puppe sieht echt cool aus.
dickes kompliement.

mich wuerde mal interessieren,wie man die haare annaeht?

lg sydney