Sonntag, 27. Juli 2008

Familien-Samstag

Am Samstag war hier in Bochum-Wattenscheid ein Benefiz-Fußball-Tunier und etliche Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr (unter anderem mein Männe) , von der Polizei und irgendwelchen Firmen haben dort gegeneinander gespielt.
Es waren sogar einige Ex-Profi-Spieler dabei
Sowas läßt man sich ja nicht entgehen *lach*..
Also habe ich Schwiegermutter und die Kinder eingesackt und bin mit denen zum Sportplatz gelaufen *ächtz*

Hier sieht man meinen kleinen Narzissten , wie er selbstverliebt sich im Spiegel bei Schwiegermutter anhimmelt...


Was Fabi macht muß die Große ja nachmachen *stöhn*


Ende vom Lied war eine Klopperei, wer auf dem Hocker stehen durfte


Bist du nicht willig so schubs ich dich...


Endlich angekommen, haben wir sogar Micha schnell gefunden...
Hier sieht man wie anhängig doch diese Glimmstengel machen *kopfschüttel* (bin Nichtraucher)



Für Kinder war eine Extra-Spielecke eingerichtet mit Hüpfburg und Co.
Wärend Fabi die Sau rauslies, stand Lara nur neben mir und fühlte sich zu erwachsen für sowas... *kopfschüttel* Zicken...





Fußball ist Fabis Leidenschaft und er konnte doch gar nicht verstehen wieso alle auf den Rasen spielten und er nicht mitmachen durfte.
Wenn die Bälle aber übers Feld hinausflogen, hat er sie eingesammelt und nicht mehr hergegeben *lach*
Da er nicht stillsitzen kann hing er lieber in der Gegend rum..




Bei diesem Spiel war Männe im Tor und wir haben ihn lautstark "unterstützt" *lach*
Wenn man weniger rauchen würde wäre man vielleicht auch sportlicher *läster*




Dann fing der große Platzregen an und da Männes Mannschaft eh rausgeflogen war, sind wir dann nach hause gefahren.
Kaum zu hause angekommen ging der Pieper *Alarm Einsatz* und Micha durfte dann bis fast 1 Uhr nachts noch einen alten brennenden Pferdestall ausmachen...
Wie fertig er heute ist, brauche ich glaube ich nicht erwähnen.. *lach*

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Super , bei euch war ja richtig was los :O) und dein Mann wird sicher froh gewesen sein , als er nach dem Einsatz endlich ruhen konnte .


liebe Grüße
Brigitte

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Da hattet ihr sicher ne Menge Spass und wer guckt sich nicht gerne Fussballspieler an....grins

LG susi

JoeyTogs hat gesagt…

Das sieht nach einem tollen Familientag aus - auch wenn Deine Mäuse sich vorher um die Sicht in den Spiegel stritten haben, lol.

Liebe Grüße

Tanya